Kennen Sie das, alles gegeben und doch nicht das Ziel erreicht?

Gerade komme ich von einem Projektworkshop aus Rheinland- Pfalz. Großes Infrastrukturprojekt, äußerst komplex, das Projektteam hat alles gegeben und trotzdem sind Teilprojekte in Schieflage.

Ich hatte in der Woche eine Dokumentation über Jürgen Klopp gesehen. Das sagte sinngemäß:“ Alles zu geben bedeutet nicht, dass man alles bekommt. Ich glaube aber trotzdem, dass es der richtige Weg ist“. Was meinen Sie dazu? Ich bin da bei ihm. Projekte sind so komplex, es gibt so viele Gründe, die dazu führen können, das die Ergebnisse nicht die sind, die wir uns wünschen. Und doch, jeden Tag das Beste zu geben und mit Freude zu arbeiten und zu leben, auch wenn es mal nicht wie gewünscht läuft. Letzen Endes wachsen wir an unseren Herausforderungen.

Dabei möchte ich Sie mit unserem Newsletter unterstützen. Hilfen zum Projektmanagement, konkrete Werkzeuge mit Anwendungsanleitung. Projektphilosophie, damit das Arbeiten mehr Freude macht und Teamentwicklung, intern wie extern.

Freuen Sie sich darauf.

Herzlichst, Ihr
Helmut Reinsch

Zum Newsletter anmelden